Hypnose

Hypnose - der Zugang zu unserem Unterbewusstsein.

Durch sanfte Induktionen wird unser Bewusstsein, der Wächter und Analysator, umgangen und so der Zugang zu unserem Unterbewusstsein frei. Hier sind oft aus früher Kindheit gespeicherte Muster festgehalten, die wie Programme auf einer Festplatte immer wieder abgespielt werden. Durch die Hypnose hat der Hypnotiseur die Möglichkeit diese Programme umzuschreiben.

In der hypnotischen Trance öffnet sich also das Unterbewusstsein und nimmt in diesem Zustand Suggestionen (Anweisungen) entgegen, mit deren Hilfe gezielt Veränderungen herbeigeführt werden können. Es geht also um eine positive Beeinflussung, erreicht durch Hypnoseanwendungen, evtl.ergänzend durch Chakra-Energiearbeit und Meridian-Massage.

Zusammenfassend kann man also interpretieren: Körper, Geist und Seele des Klienten sind zu beachten, um das Symptom aus der Sprache der Seele (Unterbewusstsein) zu übersetzen und somit durch entsprechende Suggestionen zur Auflösung und Harmonie zu verhelfen........


PS.:Diese Seite ist copyright © geschütz!Der Autor übernimmt keine Garantien bezüglich Anwendung und Wirkungsweise. Bei sonstigen Nachfragen, Anregungen und Feadbacks auch zu Hypnose, Kinesiologie-Tests u.a.zur Unterstützung bei Allergie-und Unverträglichkeitsreaktionen, Chakra-Tests und "Die fünf Tibeter" bitte an : "Contact"

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

copyright ©